Upcoming performance in the Town Hall of Brussels!



Participants -

Katja Suglobina, violin

Oksana Pinchuk, violin

Marta Deichakivska, viola

Natalia Subbotina, cello

Natalia Smischenko, harp

Kyrill Korsunenko, piano


Register now https://europanostra.org/.../new-european-bauhaus.../



Introduction by Sneška Quaedvlieg-Mihailović, Secretary General of Europa Nostra, Special message by Vitali Klitschko, Mayor of Kyiv


The event is co-funded by the Creative Europe programme of the European Union through Europa Nostra’s network project “European Cultural Heritage Agora: Empowering Europe’s Civil Society Movement for Heritage” (2022-2024)



0 views0 comments

Benefizkonzert für die Ukraine

  • Mo

  • 30.05

  • 19.00h

Der ukrainische Pianist Kyrill Korsunenko gibt ein weiteres Benefizkonzert im Giesinger Bahnhof. Von der Veranstaltung im April könnt Ihr Euch im Video einen Eindruck verschaffen. Am 30. Mai spielt er weitere Stücke:

  • Valentin Silvestrov - 13 Bagatellen (2005/2006)

  • Myroslav Skoryk - Aria (1973)

  • Vasyl Barwinsky - Auszug aus der Klaviersonate cis-moll (1910)

Wir freuen uns sehr, dass wir Musikgenuss und Helfen an diesem Abend verbinden. Alle Spenden der Veranstaltung gehen an Stiftungen, die Menschen in und aus der Ukraine aktuell unterstützen: www.savethechildren.de oder www.vocat.info. Wir freuen uns nicht nur über spendende Besucher*innen, sondern auch Besucher*innen, die aus der Ukraine oder anderen Ländern derzeit Schutz bei uns suchen. Veranstalter: Dr. Walter Dorsch & Kyrill Korsunenko mit Unterstützung des Kulturzentrums Giesinger Bahnhof & Freunde Giesings e.V. Spenden werden vor Ort gesammelt und direkt an die Organisationen weiter gegeben Eine Reservierung ist nicht erforderlich Rückfragen reservierung@giesinger-bahnhof.de






18 views0 comments
  • Kyrill Korsunenko

Liebe Freunde der Musik,

im Mai wird das großartige Studio Sia Design die Künstler Said Mansouri und Kyrill Korsunenko zum zweiten Mal mit dem Benefitzkonzert präsentieren. Gemeinsam mit Lech Lukomski am Bass und Gundolf Bruchhaus am Schlagzeug interpretieren sie diesmal als Ballades à quatre die zeitlosen Highlights des französischen Chansons.

Für das kulinarische Wohl gibt es eine Auswahl französischer Weine und Käse.

Der Eintritt ist wie immer kostenlos. Am Ende des Konzerts werden wir gemeinsam mit den Musikern Spenden sammeln, die humanitären Zwecken in der Ukraine zugutekommen werden.

Wir freuen uns auf viele Gäste und einen schönen, friedlichen Abend bei guter Musik.

Wann: Samstag | 21.05.2022

Einlass 19 Uhr

Beginn 20 Uhr

Wo:

SIA Design


Krantzstraße 7 / Halle 45.2 52070 Aachen - Deutschland Telefon: +49 241 412 103 26 E-Mail:info@siadesign.de

www.siadesign.de/de/anmeldung Um eine Anmeldung wird gebeten, ist aber nicht zwingend erforderlich.

Mit herzlichen Grüßen,

Chanson à Quatre

4 views0 comments